Ausschreibung einer Auszubildendenstelle der Gemeinde Katlenburg-Lindau

Die Gemeinde Katlenburg-Lindau plant, zum 01.08.2023 einen

Auszubildenden (m/w/d)

für den Ausbildungsberuf

Verwaltungsfachangestellter

einzustellen.

Gesucht wird ein Auszubildender, der Einsatzwillen, Fleiß und Zuverlässigkeit sowie gute EDV-Kenntnisse mitbringt.

Das Ausbildungsentgelt und die sonstigen Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis spätestens zum 31.08.2022 an die Gemeinde Katlenburg-Lindau, Bahnhofstraße 6, 37191 Katlenburg-Lindau, erbeten. Weitere Auskünfte erteilt Herr Risch unter der Telefonnummer 05552/9937-29. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

gez.
Uwe Ahrens