Sitzübergang im neu gewählten Ortsrat der Ortschaft Flecken Lindau

Der nach dem Ergebnis der Kommunalwahlen vom 12.09.2021 in den Ortsrat der Ortschaft Flecken Lindau gewählte Bewerber Hans-Joachim Strüder (Christlich Demokratische Union Deutschlands in Niedersachsen – CDU) hat die Wahl abgelehnt.

Gemäß § 44 Absatz 1 des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes (NKWG) in Verbindung mit § 77 Absatz 1 der Niedersächsischen Kommunalwahlordnung (NKWO) teile ich mit, dass der aufgrund der Ablehnung von Herrn Strüder frei gewordene Sitz im neu gewählten Ortsrat der Ortschaft Flecken Lindau auf Herrn Lennart Fahlbusch, Bundesstraße 55, 37191 Katlenburg-Lindau, übergegangen ist, welcher nach dem Ergebnis der Kommunalwahlen vom 12.09.2021 erste Ersatzperson der Christlich Demokratischen Union Deutschlands in Niedersachsen – CDU – ist. Herr Fahlbusch hat die Wahl in den Ortsrat der Ortschaft Flecken Lindau angenommen.

Der Sitzübergang wird hiermit öffentlich bekannt gemacht.

gez.
Volker Mönnich
Gemeindewahlleiter