Stellenausschreibung Gemeindearbeiter(in) für den Bauhof

Bei der Gemeinde Katlenburg-Lindau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Vollzeitstelle einer / eines

Gemeindearbeiterin / Gemeindearbeiters für den Bauhof

 zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Grünflächenpflege einschließlich Baum-, Gehölz- und Heckenschnitt
  • Pflege und Unterhaltung gemeindeeigener Gebäude, Anlagen und Einrichtungen, wie Spielplätze, Freizeiteinrichtungen, Sportstätten etc.
  • Mülleimer leeren und Müllsammeln
  • Anlegen und Unterhaltung von Beeten und Pflanzflächen
  • Instandsetzung sämtlicher Straßen und öffentlicher Verkehrsflächen, Auswechseln von Verkehrszeichen
  • Gehweg- und Straßenreparaturen, einschließlich Pflaster- und Tiefbauarbeiten
  • Unterstützung bei kommunalen Veranstaltungen
  • Durchführung des Winterdienstes
  • Pflege, Instandhaltung und Wartung der Arbeitsgeräte und des Fuhrparks

 

Unsere Erwartungen

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Garten- und Landschaftsbauer oder in einem handwerklichen Beruf
  • Erfahrungen in einem handwerklichen Beruf sowie handwerkliches Geschick in verschiedenen Gewerken
  • Freundliches Auftreten und aufgeschlossener Umgang im unmittelbaren Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klassen BE und T, gern auch der Klasse C / CE
  • Befähigung zum Führen von Fahrzeugen und technischen Geräten mit entsprechender Erfahrung sowie zu deren Pflege und Instandhaltung
  • Körperliche Fitness und Belastbarkeit aufgrund der Tätigkeitsanforderungen (Heben & Tragen von Lasten)
  • Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb der Dienstzeiten (gelegentlich an Wochenenden und Feiertagen)

 

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Einstellung in Vollzeit (39 Stunden / Woche) mit Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TVöD
  • Ein verantwortungsvoller und abwechslungsreicher Aufgabenbereich
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen Team

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie die Aufgabenstellung anspricht und Sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, freuen wir uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.04.2018 an die Gemeinde Katlenburg-Lindau, Bahnhofstraße 6, 37191 Katlenburg-Lindau.

Für weitere Fragen und Auskünfte stehen Ihnen Herr Bürgermeister Uwe Ahrens, Telefon: 05552/9937-26, E-Mail: ahrens@katlenburglindau.de, oder Herr Dirk Risch, Telefon: 05552/9937-29, E-Mail: risch@katlenburglindau.de, zur Verfügung.

gez.
Uwe Ahrens
Bürgermeister