Stellenausschreibung Saisonmitarbeiter(in) für den Bauhof

Bei der Gemeinde Katlenburg-Lindau sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristete Vollzeitstellen einer / eines

Saisonmitarbeiterin / Saisonmitarbeiters für den Bauhof,  

insbesondere für die Grünpflege der öffentlichen Flächen, zu besetzen.

 

Unsere Erwartungen

  • Kenntnisse im Garten- und Landschaftsbau
  • Vielseitige handwerkliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Gute praktische und theoretische Kenntnisse im Umgang mit landwirtschaftlichen bzw. technischen Geräten
  • Kenntnisse im Führen von Baumaschinen
  • Führerschein der Klassen BE und T, gern auch der Klassen C / CE
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Umsichtigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Leistungsbereitschaft
  • Freundlicher Umgang mit den Bürgerinnen und Bürgern
  • Bedarfsabhängige, flexible Unterstützung in allen Aufgabenfeldern des Bauhofs

 

Unser Angebot

  • Ein befristetes Saisonarbeitsverhältnis nach den Vorgaben des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis zum 14.10.2018 in Vollzeitbeschäftigung (39 Stunden / Woche) mit Vergütung nach Entgeltgruppe 3 TVöD, Teilzeitbeschäftigung wäre bei Vereinbarkeit mit den betrieblichen Notwendigkeiten nicht ausgeschlossen
  • Ein abwechslungsreicher Aufgabenbereich mit teamorientierten Arbeitsbedingungen
  • Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima in einem sympathischen Team

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie die Aufgabenstellung anspricht und Sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, freuen wir uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.04.2018 an die Gemeinde Katlenburg-Lindau, Bahnhofstraße 6, 37191 Katlenburg-Lindau.

Für weitere Fragen und Auskünfte stehen Ihnen Herr Bürgermeister Uwe Ahrens, Telefon: 05552/9937-26, E-Mail: ahrens@katlenburglindau.de, oder Herr Dirk Risch, Telefon: 05552/9937-29, E-Mail: risch@katlenburglindau.de, zur Verfügung.

gez.
Uwe Ahrens
Bürgermeister